Vertrau mir - der Beginn einer Reise.

 

Vertrau mir 01 - Foto von Jakob Barton

 

"Mein Traum ist es, am Ende meines Lebens glücklich zu sein. Einen Ort gefunden zu haben, den ich zu jeder Zeit zu Hause nennen kann, einen Menschen, mit dem ich mein Leben teile und an dessen Leben ich teilnehmen darf. Eine Almwiese, ein Sandstrand, eine kleine Wohnung in der Stadt. Eigentlich alles egal, wenn man zufrieden und glücklich ist mit dem was man geschafft hat, was man gelebt hat und endlich angekommen ist."

 

Vertrau mir 02 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 03 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 04 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 05 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 06 - Foto von Jakob Barton

 

"Den Augenblick des sich-öffnens, den man erlebt wenn man noch nicht offiziell ineinander verliebt ist, der Moment vor dem ersten Kuss - oder eines anderen Beweises der Gefühle füreinander. Dieser Moment ist so einzigartig, weil alles was danach kommt, nicht daran heran reicht."

 

Vertrau mir 07 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 08 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 09 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 10 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 11 - Foto von Jakob Barton

 

"Ich würde eine Weltreise machen. Ohne Plan, spontan entscheidend, Augenblick um Augenblick genießen. Ich würde bleiben so lange es mich bewegt und hält, gehen, wenn es langweilig wird oder neue Ideen entstehen. Ich würde alles ausprobieren was reizt, all das tun, was einem der Verstand immer ausgeredet hat oder das was nicht realisierbar erschien."

 

Vertrau mir 13 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 12 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 15 - Foto von Jakob Barton

 

"Momente in denen man einfach den Augenblick genießt sind einmalig und sollten es bleiben. Zum Beispiel wenn man spürt, wie kurzlebig der Moment ist, weil schon morgen alles anders sein kann. Die Momente, in denen ich realisiere wie kostbar der Augenblick ist, erlebe ich immer wieder und sie sind doch immer anders."

 

Vertrau mir 16 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 17 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 18 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 19 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 20 - Foto von Jakob Barton

 

Vertrau mir 21 - Foto von Jakob Barton

 

"Wenn ich meinen Traum leben könnte, würde ich die Welt bereisen um all ihre Farben und Facetten kennenzulernen."

 

 

Fotos: (c) Jakob Barton 2012

Wie dieses Fotoprojekt zu Stande kam, erfährst du auf der nächsten Seite.

...und Gedanken werden sichtbar.